Zum Inhalt springen

Pfarrgemeinderats­wahlen in Bayern am 20. März 2022

Am 20. März 2022 finden in den bayerischen Diözesen die nächsten Pfarrgemeinderatswahlen statt. 

Wir freuen uns, wenn Sie die Wahlen durch Ihre Kandidatur, durch Ihre Wahlwerbung und durch Ihr Engagement unterstützen. Es ist keine Selbstverständlichkeit, sich für den Glauben an Jesus Christus einzusetzen und sich als Christ zu bekennen – für Ihr Engagement wollen wir heute schon „Vergelt’s Gott“ sagen.

Im Pfarrgemeinderat laufen die Fäden des Auftrags und Zuspruchs Jesu zusammen. In allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, wirkt der Pfarrgemeinderat beratend, koordinierend und beschließend mit. Er hat die Aufgabe, dort hinzusehen, wo die Not in der Gemeinde am größten ist. Und er hat die Aufgabe, die Menschen in ihren Wünschen, Enttäuschungen, Hoffnungen, Entwicklungsmöglichkeiten und Glücksmomenten zu begleiten.

Quelle: Pfarrgemeinderatswahl Bayern (pfarrgemeinderatswahl-bayern.de)

Pfarrgemeinderats­wahlen - Informationen Bistum Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Für die Pfarrgemeinderatswahl am 20. März 2022 werden in den Pfarreien des Bistums Eichstätt engagierte Katholikinnen und Katholiken gesucht, die in diesem Gremium mitarbeiten möchten. Bewerbungsschluss ist am 24. Januar. Das Kirchenvolk darf erstmals online wählen.

Unter dem Motto „Christ sein – Weit denken – Mutig handeln“ können alle wahlberechtigten Pfarreimitglieder ab 14 Jahren an der Wahl teilnehmen. Wählbar sind katholische Frauen und Männer, die am Wahltag ihr 16. Lebensjahr vollendet haben.Wer kandidieren will, kann sich direkt an das zuständige Pfarramt oder den Wahlausschuss wenden. 

„Alle Stimmberechtigten in den Kirchengemeinden sind aufgefordert, für diese Wahl zu werben, nach Kandidaten zu suchen und am 20. März zur Wahl zu gehen“, sagt Richard Ulrich, Geschäftsführer des Diözesanrats im Bistum Eichstätt.

Eine wesentliche Neuerung ist, dass die kommende Pfarrgemeinderatswahl nicht als „allgemeine Briefwahl“, sondern als Online-Wahl stattfindet. Die Wahlberechtigten erhalten je eine Wahlbenachrichtigungskarte mit einem Zugangscode zu einer Wahlplattform und können dort ihre Stimme abgeben. Wer dies nicht will, kann am Wahltag wie gewohnt zur Stimmabgabe ins Wahllokal gehen. „Mit der Online-Wahl wird der Zugang zur Stimmabgabe noch mal erleichtert und der hohe Papieraufwand für die Briefwahl reduziert“, erklärt Ulrich.

Quelle: www.bistum-eichstaett.de

Fühlen auch Sie sich angesprochen?
Machen Sie mit, seien Sie Christ, denken Sie weit und handeln Sie mutig.

Interessierte können ihre Kandidatur im Pfarrbüro einreichen oder sich direkt an Pfarrer Flashar wenden:

Herr Pfarrer Ulrich Flashar

Telefon: 0841/36 722
mobil: 0151/21 53 96 69
E-Mail: mailing(at)bistum-eichstaett(dot)de

Nachrichten vom PGR St. Martin

Wahl unseres Pfarrgemeinderates 2022

Was ist der Pfarrgemeinderat?

Der Pfarrgemeinderat (PGR) wird von den Katholiken der Pfarrgemeinde direkt gewählt. Er ist das vom Bischof eingesetzte Organ zur Mitwirkung bei der Erfüllung des Heils- und Weltauftrags der Kirche auf Pfarreiebene. Dem PGR kommt für das Leben der Pfarrgemeinde eine Schlüsselfunktion zu. In ihm werden viele Informationen zusammengetragen, wichtige gemeindliche Entscheidungen vorbereitet und unterschiedliche Gruppen und Initiativen vernetzt. Der PGR ist ein Seismograph für Wünsche, Enttäuschungen, Hoffnungen und Aufbrüche in den Gemeinden. Er berät und unterstützt den Pfarrer und die pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Seelsorge, etwa bei der Planung der Gottesdienste oder bei der Erstkommunion- und Firmvorbereitung. In allen gesellschaftspolitischen Fragen entscheidet und handelt der PGR eigenverantwortlich, so beim Aufbau und der Durchführung von Nachbarschaftshilfen, bei der Gestaltung von Erwachsenenbildungsangeboten, im Engagement für die Entwicklungszusammenarbeit und für die Bewahrung der Schöpfung. Zu den vorrangigen Aufgaben des PGRs gehört es, das gesellschaftliche Umfeld so mitzugestalten, dass der Mensch gedeihen und sich entfalten kann.

Weiter lesen hier

Quelle: Bistum-Eichstaett.de